TU Berlin

Logistikdienstleistungen und Transport 100623

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

7. Hanselog in Hamburg

Mittwoch, 23. Juni 2010

Lupe
Lupe

Professor Elbert moderiert die Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft vernetzter Hinterlandverkehre - Flaschenhals oder Rückgrat internationaler Wertschöpfung"auf der 7. Hanselog in Hamburg (Link: www.bvl.de/hanselog).

Das Podium in Hamburg war sehr prominent besetzt. An der Diskussion nahmen folgende hochkarätige Experten aus der maritimen Community teil: Henner Meyer (Senior General Manager Operations North Europe, Hapag Lloyd AG), Detlev Krieger (Senior Director FCL Inland Logistics Europe, DHL Global Forwarding GmbH) und Harald Rotter (Geschäftsführer, HHLA Intermodal GmbH). Die Experten stellten die unternehmensinternen Maßnahmen, welche in der Wachstumspause erfolgreich implementiert worden sind, vor und diskutierten über intelligente und akteursübergreifende Ansätze zur Steigerung der Effizienz entlang der gesamten maritimen Transportkette.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe